Raum.Konzept.Kreativ

Claudia Quick

INSTALLATION | MALEREI | GRAFIK
C-Change im dezember 2020 - gelsenkirchen ueckendorf

make a change

Ein Lichtzeichen in der Pandemie jeden Abend ab 17 Uhr.

Dortmunder DEW21-MUSEUMSNACHT

Museumsnacht

Seit dem Umzug 2013 aus der Ateliergemeinschaft in der Dortmunder Nordstadt ins Dortmunder Klinikviertel ist mein Atelier Teil der  Dortmunder DEW21-Museumnacht.  In 2020 das erste Mal unter Pandemiebedingungen – Danke an Andreas Noßmann und André Chi Sing Yuen. In 2019 war die  Künstlergruppe REFLEX mit der Ausstellung „Die Erschießung der Aufständischen“ Hommage à Francisco de Goya“ zu Gast und im Maschinenraum im Erdgeschoss war mein  begehbare Q-Werk II zu sehen. 

"Creatures" von Claudia Quick 210x180 cm
Blick in den Innenhof

Atelier

Die Atelierräume sind in einem Innenhof in der Humboldtstraße 47 in Dortmund zu finden. Auf den Fotos unten zu sehen: Ein Blick in den Ausstellungsraum in der 1. Etage mit Werken von Claudia Quick („Platzangst I und II, je 100×140 cm“ sowie „Platzangst light“, je 15×15 cm), Szene aus dem Ausstellungsaufbau mit dem Werk Industrial II (50×50 cm) sowie die Serie „Kriegerin des Lichtes“.

Restart
Kriegerin des Lichtes von Claudia Quick 4x 100x140