Zum Inhalt springen

Vernissage

Vernissage elementarkräfte

„Elementarkräfte“  Ausstellung der GEDOK Bonn  Die 4 Grundelementarkräfte: Feuer, Erde, Luft und Wasser haben mächtige Fähigkeiten. Mit diesem Themenkomplex haben sich die Künstlerinnen der GEDOK Bonn kreativ ausei- nander gesetzt. Es geht um Perspektiven, Wahrnehmung und Veränderung. Die aktuellen Probleme der heutigen Zeit, wie Klima, Krieg, Hunger etc. werden verarbeiten und in den jeweiligen Objekten umgesetzt. Daraus sind vielfältige Arbeiten aus dem Bereich der Bildenden Kunst, mit allen Möglichkeiten aus Malerei, Fotografie, Grafik, Zeichnung, Skulptur, Installation und Videokunst entstanden.  EINLADUNG … Weiterlesen »Vernissage elementarkräfte

Vernissage

Das „Kleines Quadrat auf Wanderschaft“, eine Radierung mit der Auflage von 2 aus 2005 aus dem Bestand der Artothek in der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund geht auf Wanderschaft in die Ausstellung „Artotheken im Dialog“ im Wilhelm Morgner Museum in Soest.   Begegnungen in Form und Farbe – Drei Artotheken im Dialog Es begegnen sich:artothek – Raum für junge Kunst, KölnArtothek in der Stadt- und Landesbibliothek DortmundArtothek der Stadt Soest im Museum Wilhelm Morgner Der Kunstverein Kreis Soest e.V. in Kooperation mit… Weiterlesen »Vernissage

Einladung zur Ausstellung „Creatures IV“

Creatures IV Zu meiner Ausstellung „Creatures IV“ vom 1.8.-30.8.2020 lade ich herzlich ein. Die Ausstellung findet unter Corona-Bedingungen statt – daher leider ohne Vernissage. Bitte meldet Euch an und denkt an eine Maske. Ich freue mich auf Sie / Euch! 

VERNISSAGE „Das Frühstück im Grünen“

Wir laden herzlich ein zur Vernissage in das Haus der Kamener Stadtgeschichte zur Ausstellung „Das Frühstück im Grünen. Hommage à Édouard Manet“. Die Künstler sind persönlich anwesend.ein Ausstellungsprojekt der Künstlergruppe REFLEX Eröffnung am Donnerstag, 21.11.2019 um 19 Uhr Haus der Kamener Stadtgeschichte, Bahnhofstraße 21, 59174 KamenEinführung: Dr. Rudolf Preuss, KunstwissenschaftlerMusikalische Begleitung: Freya Deiting, ViolinistinZur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Einladung zur Vernissage

Das Frühstück im Grünen. Hommage à Édouard Manet ein Ausstellungsprojekt der Künstlergruppe REFLEX Eröffnung am Donnerstag, 21.11.2019 um 19 Uhr Haus der Kamener Stadtgeschichte, Bahnhofstraße 21, 59174 KamenEinführung: Dr. Rudolf Preuss, KunstwissenschaftlerMusikalische Begleitung: Freya Deiting, ViolinistinZur Ausstellung erscheint ein Katalog.   Die Künstlergruppe REFLEX – Zusammenschluss freier Künstler in NRW mit ihrem Sitz in Kamen – interpretiert Édouard Manets Bild Das Frühstück im Grünen (1863). Das Werk löste einen Skandal aus. Das Werk wurde im „Salon des Refusés“ (Salon der… Weiterlesen »Einladung zur Vernissage